Sie sind hier

Rechtsgrundlagen der Pflegekinderhilfe

für Fachkräfte von Jugendämtern, freien Trägern und Vormund*innen von Pflegekindern

In dem Webinar werden die rechtlichen Grundlagen der Pflegekinderhilfe dargestellt, insbesondere aus dem SGB VIII, BGB und FamFG. Den thematischen Schwerpunkt bilden Vollzeitpflegeverhältnisse nach § 33 SGB VIII. Fachkräfte von Pflegekinder- diensten, Allgemeinen Sozialen Diensten, freien Trägern oder Vormund*innen von Pflegekindern erhalten einen Überblick über die Rechtsgrundlagen und Gelegenheit für Fragen sowie zum Erfahrungsaustausch – allgemein und vor dem Hintergrund der Corona-Krise.

Schwerpunkte sind u.a.:

  • Vollzeitpflege als Leistung der Kinder- und Jugendhilfe
  • Zuständigkeit und Verfahren
  • Perspektivklärung, Hilfeplanung und Übergänge
  • Rechtsstellung von Pflegepersonen
  • Besonderheiten beim Sorge- und Umgangsrecht
  • Anlässe und Ablauf von familiengerichtlichen Verfahren
  • Auswirkungen der Corona-Pandemie

Das Webinar ist eine Kooperationsveranstaltung des DIJuF mit dem Kompetenzzentrum Pflegekinder e.V. .

Fragestellungen und Fallkonstellationen können vorab beim DIJuF eingereicht werden.