Sie sind hier

Jugend / Pubertät

Moses Online Themenheft
Wenn aus Pflegekindern oder Kindern in Erziehungsstellen Jugendliche und junge Erwachsene werden fühlen sie sich meistens in einer unüberschaubaren Situation. Auch die Pflegeeltern / Erziehungsstellen vermissen oft eine fachlich versierte und ämterübergreifende Begleitung des Verselbständigungsprozesses. In der Praxis stoßen wir immer wieder auf fehlende Kooperation unter den Behörden, an rechtliche Regelungen und Anweisungen gebundene Mitarbeiter, ein Wust an Formularen und ungenügende Information der Betroffenen. Das hat uns dazu bewogen, dieses Themenheft herauszugeben. Erweiterte Neuauflage 2018

Für Ihren ersten Kontakt mit diesem Thema

Broschüre
von
Dr. Eberhard Krüger, Imke Büttner

Pubertät bei Pflegekindern

Der LWL - Landesjugendamt Westfalen-Lippe hat eine umfassende Broschüre zur "doppelten Pubertät des Pflegekindes" (die Auseinandersetzung mit zwei Familien) herausgegeben.
Broschüre

Gefährdungen im Jugendalter - Hinweis auf eine entsprechende Broschüre des Deutschen Jugendinstituts

Das Deutsche Jugendinsitut hat in seiner Ausgabe der IZKK-Nachrichten 2011 Gefährdungen im Jugendalter unter verschiedensten Gesichtspunkten betrachtet.

Verschiedenes

Projekt

Die Shell-Jugendstudie 2015

Die 17. Shell Jugendstudie 2015 stützt sich auf eine repräsentativ zusammengesetzte Stichprobe von 2.558 Jugendlichen im Alter von 12 bis 25 Jahre, die zu ihrer Lebenssituation, ihren Einstellungen und Orientierungen im Zeitraum von Anfang Januar bis Mitte März 2015 persönlich befragt wurden.
Erfahrungsbericht

Trotz aller Mühen ...

Ein Erfahrungsbericht von Pflegeeltern über das Zusammenleben mit ihrem Pflegesohn, der mit dreizehn Jahren auszog.
Hinweis

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gibt Jugendlichen Tipps zum Umgang mit sozialen Netzwerken

Chatten, posten, kommentieren – über das Internet zu kommunizieren, ist vor allem für junge Menschen selbstverständlicher Bestandteil ihres Lebens. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat hilfreiche Tipps für Jugendliche zum Umgang mit Sozialen Netzwerken entwickelt.
Buch: Ratgeber

"Fit für den Job": Lexikon für Jugendliche mit Handicap

Das Lexikon des Integrationsamtes des Landschaftsverbandes Rheinland gibt jungen Menschen mit Behinderung Tipps für die berufliche Orientierung von A - Z.

Fachwissen

Fachartikel

von:

Pflegekinder und ihre Entwicklung ins Erwachsenenleben

Was ist wichtig, damit sich Pflegekinder in ihren Pflegefamilien gut entwickeln können.
Forschungsbericht

Ab ins Ungewisse: Über das Risikoverhalten von Jugendlichen

Die Suche nach neuen Erfahrungen treibt Jugendliche an. Eine Studie des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung liefert weitere Hinweise, um riskante Entscheidungen von Jugendlichen besser zu verstehen.
Fachartikel

von:

Pubertät - Vorsicht Baustelle

Pubertät ist eine bedeutsame Entwicklungsphase, die besonders für Pflege- und Adoptivkinder und ihre Familien Herausforderungen beinhaltet.
Forschungsbericht

Jugendliche aus prekären Verhältnissen werden ausgegrenzt

Sinus-Studie "Wie ticken Jugendliche 2012" erschienen. Die Studie identifiziert sieben Lebenswelten von 14- bis 17-Jährigen in Deutschland.
Fachartikel

von:

Fachartikel

von:

Alles was kommt, das geht auch wieder - die Pubertät

Wie jede Entwicklungsphase hält die Pubertät ganz bestimmte Entwicklungsaufgaben für diejenigen bereit, die sie gerade durchlaufen.
Fachbuch
von
Martine F. Delfos

Wie meinst du das?

Gesprächsführung mit Jugendlichen (13-18 Jahren)

Rechtliche Regelungen

Rechtliche Regelung / Gesetz

Gesetzliche Regelung zum Pflegegeld

Der Gesetzestext aus dem SGB zu Unterhalt und Pflegegeld