Sie sind hier

Gesundheit

Es gibt 1 Literaturtipps für Kinder zu diesem Thema. Details dazu finden Sie rechts in dem grünen Rahmen.

Fachwissen

Bericht zur Veranstaltung

Kooperation zwischen der Jugendhilfe und Kinderärzt(inn)en muss verbessert werden

Die Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung der Kinderschutz-Zentren ergaben, dass viele Fachkräfte unzufrieden sind mit der Zusammenarbeit zwischen Jugendhilfe und Kinderärzt(inn)en und sich mehr fachlichen Austausch wünschen.
Fachartikel

von:

Lernen geht nur über Beziehung

Neurobiologen haben sich mit dem Thema Lernen und Schule beschäftigt und dabei die hohe Bedeutung der Bindung und Beziehung dafür erkannt.
Fachartikel

von:

Auswirkungen des Traumas

Erinnerungen an traumatische Erfahrungen können sich ganz wesentlich von den gewohnten Erinnerungen unterscheiden. Auswirkungen eines Traumas auf das Gedächtnis.
Fachartikel

von:

Sonderpädagogische Pflegestellen für Kinder mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen

Frauke Zottmann-Neumeister, Sachgebietsleiterin Sonderpädagogische Pflegestellen der Diakonie Düsseldorf, stellt das Hilfeangebot der Sonderpädagogischen Pflegstellen vor und informiert über die hierbei auftretende Problematik der ungeklärten Rechtssituation.
Fachbuch
von
Joachim Bauer

Lob der Schule

Sieben Perspektiven für Schüler, Lehrer und Eltern

Für Kinder / Jugendliche

Buch für Kinder / Jugendliche
für: 
Kita-Kinder (ca. 4-6)

Als der Quagong vom Himmel fiel - eine Klanggeschichte besonders für hörgeschädigte Kinder

Kinder, die mit einer Hörschädigung geboren werden, müssen das, was uns selbstverständlich erscheint, nämlich das Hören-Können, mühsam erlernen. Wie das geht? Nun, es ist ein fortdauernder Prozess, der für viele Kinder mit der Anpassung der Hörhilfe beginnt und sich bis ins Erwachsenenalter fortsetzt. Wie dieser Prozess unterstützt werden kann, schildern die Hörpädagoginnen Sandra Werner-Kreßmann, Ulrike Hildenbrand und Nadine Michling im folgenden Beitrag.

Seiten