Sie sind hier

Freie Träger der Jugendhilfe

Fachwissen

Gutachten

von:

Schein-/Selbständigkeit von Fachkräften in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe

In einem Gutachten vom 14. Dezember 2015 hat der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. die Abgrenzung einer selbständigen Tätigkeit in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe von einer abhängigen Beschäftigung dargestellt.
Stellungnahme

Pauschale Verurteilung der Freien Träger der Jugendhilfe hilft Kindern und Familien nicht

Die Diakonie kritisiert die pauschale Verurteilung der Arbeit der Freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe in der aktuellen Diskussion über Todesfälle von misshandelten und vernachlässigten Kindern
Stellungnahme

Stellungnahme zu direkten Pflegegeldzahlungen bei Vollzeitpflege durch Freie Jugendhilfeträger

Die Bayrische Finanzverwaltung hat zu Leistungen des Jugendamtes für die Vollzeitpflege nach § 33 SGB VIII, die über einen zwischengeschalteten freien Träger an die Pflegepersonen ausgezahlt werden, Stellung genommen und Bedingungen zur Einkommensteuer-Befreiung benannt.

Rechtliche Regelungen

Gerichtsbeschluss

von:

vom: 
05.01.2009

Übertragung der Beratung von Pflegepersonen auf freie Träger und Erstattungsfähigkeit der Kosten

Träger der öffentlichen Jugendhilfe können die Durchführung der ihrer Zuständigkeit unterliegenden Beratung und Unterstützung der Pflegeperson nach § 37 Abs. 2 SGB VIII im Wege der Auslagerung von Dienstleistungen (sog. "Outsourcing") auf Träger der freien Jugendhilfe übertragen und die Kosten dafür erstattet bekommen.

Sonstiges

Linksammlung
Headline: 

Diese öffentlichen und freien Träger suchen Pflegefamilien für junge Flüchtlinge (junge unbegleitete Ausländer)

Hier finden Sie eine Liste von öffentlichen und freien Trägern in Deutschland und Österreich, die Pflegefamilien für junge Flüchtlinge (junge unbegleitete Ausländer) suchen. Diese Liste wird ständig aktualisiert. Möchten Sie mit gelistet werden? Bitte melden Sie sich bei uns.