Sie sind hier

16.04.2011
Teilnehmer gesucht
bis zum: 
Sonntag, 1. Januar 2017

Bitte um Mitarbeit von Pflegeeltern bei einer Umfrage

Die Universität Magdeburg bittet Pflegeeltern, einen Fragebogen zur Bewältigung ihres Alltages auszufüllen.

Themen:

Die Universität Magdeburg bittet mit nachfolgendem Schreiben Pflegeeltern um die Ausfüllung eines Fragebogens direkt auf ihrer Internetseite.

"Liebe Pflegeeltern,

mit der Aufgabe, die Sie als Pflegeeltern übernommen haben, haben Sie jeden Tag etliche Herausforderungen zu meistern. Dieses Aufgabenfeld ist jedoch bislang nur wenig wissenschaftlich untersucht worden. Diesem Defizit wollen wir entgegenwirken und einen kleinen Beitrag leisten, um die Forschung in diesem Bereich voranzubringen.
Im Rahmen unserer Masterarbeit beschäftigen wir uns deshalb mit der Frage, wie Pflegeeltern herausfordernde Situationen gut meistern können.

Nur Sie sind die Experten dieser Studie, deshalb sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wir möchten Sie deshalb bitten, sich etwas Zeit für das Ausfüllen unseres Fragebogens zu nehmen.

Unsere Befragung können Sie im Internet unter folgendem Link durchführen: ( Redaktion: einen direkten Link zum Fragebogen finden Sie unterhalb dieser Meldung).
Wir würden uns zudem darüber freuen, wenn Sie den Link auch an andere interessierte Pflegeeltern weiterleiten würden. Falls Sie den Fragebogen lieber in Papierform ausfüllen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir schicken Ihnen dann gerne auch einen ausgedruckten Fragebogen zu.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich jederzeit an uns wenden:
Franziska Engelmann: franziska.engelmann@st.ovgu.de
Melanie Miehlke: Melanie.Miehlke@Student.Uni-Magdeburg.de

hier kommen Sie direkt zum Fragebogen