Sie sind hier

Anzeige

St. Vinzenz e.V.

St. Vinzenz e.V. ist ein großer moderner Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Bochum. Ihre Mithilfe und Engagement als Familie oder auch als Einzelperson benötigen wir für den Bereich „Bereitschaftspflege“ (Kurzzeitpflege für Kinder im Alter von 0-3 Jahren) und „Westfälische Pflegefamilie“ (Dauerpflege).
St. Vinzenz e.V. Bochum sucht Pflegeeltern
Pflegeeltern gesucht!

St. Vinzenz e.V. ist ein großer moderner Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Bochum.
Ihre Mithilfe und Engagement als Familie oder auch als Einzelperson benötigen wir für den Bereich „Bereitschaftspflege“ (Kurzzeitpflege für Kinder im Alter von 0-3 Jahren) und „Westfälische Pflegefamilie“ (Dauerpflege).

Sind Sie

  • flexibel,
  • belastbar,
  • zuverlässig,
  • erziehungskompetent,
  • kooperationsbereit?

Und wollen Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg machen, Säuglingen und Kindern in schwierigen Lebenssituationen Schutz zu bieten sowie behilflich zu sein, eine neue Lebensperspektive zu finden?

Diese Kinder brauchen

  • konstante Bezugspersonen, „Familie“ als Lebensmittelpunkt,
  • Schutz, Sicherheit und Zuverlässigkeit,
  • liebevolle Zuwendung und Versorgung, auch in Krisen,
  • Förderung und Unterstützung,
  • Begleitung im Kontakt zur Herkunftsfamilie,
  • Perspektive!

Wir unterstützen Sie, diese verantwortungsvolle Aufgabe gemeinsam mit uns zu schaffen.

Wir bieten

  • intensive Vorbereitung auf Ihre Zeit mit dem Kind,
  • kontinuierliche persönliche Beratung und Begleitung,
  • Elternarbeitskreise,
  • Fortbildung,
  • finanzielle Unterstützung durch ein Pflegegeld.

Fühlen Sie sich angesprochen, einem Kind vorübergehen oder auch dauerhaft einen neuen Lebensmittelpunkt zu bieten?
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Beraterin
Bereitschaftspflege
Berater
Westfälische Pflegefamilien

Nicole Schultheis
Tel.: (0234) 28 25 31 - 41
n.schultheis-bps@st-vinzenz-bochum.de

Andreas Bachstein
Tel.: (0234)-28 25 31 - 31
a.bachstein-wpf@st-vinzenz-bochum.de

 

www.st-vinzenz-bochum.de

 

Kontaktperson:
Nicole Schultheis
Kontaktperson:
0234-282531-41
Kontaktperson:
Andreas Bachstein