Sie sind hier

06.07.2024
Nachricht

Unabhängige Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche aus Pflegefamilien und der stationären Jugendhilfe

Der AWO Landesverband Berlin e. V. richtet im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie eine unabhängige Anlauf- und Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche aus den stationären Hilfen zur Erziehung und für Pflegekinder ein.

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen der Stärkung der Pflegekinderhilfe wird nun in Berlin erstmalig eine unabhängige Anlauf- und Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche aus den stationären Hilfen zur Erziehung und für Pflegekinder durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie eingerichtet.

Der AWO Landesverband Berlin e. V. wird diese Beratungsstelle einrichten, betreuen und leiten. Kinder und Jugendliche aus Pflegefamilien und aus weiteren stationären Einrichtungen der Jugendhilfe erhalten damit erstmalig in Berlin eine unabhängige Beratungsstelle, an die sie sich bei Herausforderungen innerhalb der Pflegschaft bzw. der Unterbringung wenden können.

Zur Eröffnung der neuen unabhängigen Anlauf- und Beratungsstelle mit der Senatorin für Bildung, Jugend und Familie Katharina Günther-Wünsch, dem Staatssekretär für Jugend und Familie Falko Liecke und dem AWO Landesgeschäftsführer Oliver Bürgel
laden wir Sie herzlich ein.

Die Eröffnung findet statt am:

11. Juli 2024 von 11:00 – 12:00 Uhr,
Neue Steinmetzstraße 4, 10827 Berlin.

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Bernhard-Weiß-Straße 6
10178 Berlin

Pressemitteilung des Senats vom 4. Juli 2024

Das könnte Sie auch interessieren