Sie sind hier

Link zu Webseite

Wenn Kinder in Pflegefamilien aufwachsen

Etwa 75.000 Pflegekinder gibt es in Deutschland, knapp 3.500 leben in Rheinland-Pfalz. Und immer wieder kommen Aufrufe der Jugendämter, dass Pflegeeltern gesucht werden. SWR - Landesschau Rheinland Pfalz hat einen Film über Pflegekinder und Pflegeeltern gesendet und informiert über Wissenswertes auf seiner Webseite.
Aus der Webseite:

"In Pflege kommen Kinder, die grundsätzlich nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können, die dort nicht versorgt werden können, so wie es sein muss", erklärt Thomas Hens, der im Bundesvorstand des Verbandes für Pflege- und Adoptivfamilien ist. In den meisten Fällen sei vorher schon eine Familienhilfe, sie stünden also schon seit längerer Zeit unter Beobachtung und irgendwann werde festgestellt: "Das funktioniert nicht mehr, dass die Familien die Kinder nicht mehr großziehen können."