Sie sind hier

10.03.2013
Forschungsbericht

Realisierung von Beschwerdeverfahren in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe

Zum Abschluss eines Projekts wurde von der Freien Universität Berlin eine Handreichung mit 10 Hinweise zur Implementierung von Beschwerdeverfahren erarbeitet..

Fragen zur Sicherung der Rechte von Kindern und Jugendlichen sowie zum Kinderschutz in pädagogischen Einrichtungen sind in Politik und Öffentlichkeit ein zentrales Thema. Partizipations- und Beschwerdemöglichkeiten für Kinder und Jugendliche spielen hierbei eine wichtige Rolle

10 Hinweise

1. Notwendige Vorüberlegungen
2. Beachtung der strukturellen und konzeptionellen Voraussetzungen in der Einrichtung
3. Die Sicherstellung der Zugänglichkeit von Beschwerdewegen
4. Die Auseinandersetzung mit den Rechten von Kindern und Jugendlichen als Basis für deren Sicherung durch Beschwerdeverfahren
5. Die Notwendigkeit der Beteiligung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Kindern und Jugendlichen im Implementierungsprozess
6. Die Entwicklung vielfältiger Beschwerdewege für Kinder und Jugendliche
7. Vertrauen, Transparenz und Verlässlichkeit hinsichtlich der Beschwerdebearbeitung als Anforderungen an die Verfahren und Ansprechpersonen
8. Die Implementierung von Beschwerdeverfahren braucht Zeit
9. Die Schlüsselrolle der Einrichtungsleitung
10.Das Thema braucht einen Kümmerer