Sie sind hier

Fachkräfte in den Erziehungshilfen mit eigener Leaving Care Erfahrung

Junge Menschen, die in stationären Erziehungshilfemaßnahmen aufgewachsen sind, entscheiden sich häufig für einen sozialen Beruf – so werden sie beispielsweise Erzieher*innen oder studieren Soziale Arbeit o.ä. und arbeiten dann wieder in der sozialpädagogischen Praxis. Als Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendhilfe bringen sie somit eine doppelte Perspektive mit – nämlich die fachliche Expertise als sozialpädagogische Fachkraft, aber auch die biographische Erfahrung Adressat*in sozialpädagogischer Hilfen gewesen zu sein.
Fachtagung
am: 
Montag, 28. März 2022
Anmeldeschluss: 
Sonntag, 13. März 2022

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung