Sie sind hier

Das Kind im Mittelpunkt: Verstehen – Übersetzen – Teilhabe fördern

Immer wieder beschäftigen sich Experten aus Medizin, Pädagogik, Neurowissenschaften und Sozialgesetzgebung mit dem Verhalten von Kindern und Jugendlichen mit FASD. Wieso tritt unerwünschtes Verhalten auf, wie ist es zu verstehen und wie kann Teilhabe gefördert werden?
Fachtagung
am: 
Mittwoch, 10. April 2019

Veranstaltungsort