Sie sind hier

Tiefergehende Information

DJI Online Thema 2011/03 - Förderschulen: Sprungbrett oder Sackgasse?

80 % der Kinder mit Handicaps oder Behinderungen besuchen eine Förderschule. Diskussion zur "Inklusion" in der Schule aufgrund der Un-Behindertenrechtskonvention.

Aus der Webseite des DJI:

Deutschland tut sich nicht leicht mit der Umsetzung dieser UN-Resolution. Derzeit lernen noch über 400.000 Kinder und Jugendliche mit körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Beeinträchtigen an rund 3.300 separaten Förder- und Sonderschulen mit eigens dafür ausgebildeten Lehrkräften. Damit ist Deutschland unangefochtener Spitzenreiter in Europa.

Inhalt:

  • Editorial
  • Auf einen Blick

Daten und Fakten im Überblick:
Behinderung; Lernbehinderung; Förderbedarf; Förderdiagnose; Förderschwerpunkte; Entwicklung des Förderbedarfs; Regionale Unterschiede; Abschlüsse; Kosten; Inklusion; Geschichte und aktuelle Rechtslage; UN-Behindertenrechtskonvention

  • Antworten auf verbreitete Fragen zur Inklusion
  • Ein inklusives Bildungswesen braucht individuelle Lösungen
  • Stuttgarter Förderschüler/innen auf dem Weg in die Berufsausbildung
  • Beruflich-soziale Integration durch gesonderte Förderung
  • Links
  • Literatur

_hier finden Sie die Informationen des Deutschen Jugendinstitutes

Letzte Aktualisierung am: 
21.03.2011
View result counter: 1

View result counter: 2