Leben in einer Pflegefamilie

Kategorien

Thema: Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge (UMF) Pflegekind

Personen / Institutionen: PIB Pflegekinder in Bremen gGmbH

28.11.2017, letzte Aktualisierung am 11.12.2017
In einem Film von PIB Pflegekinder in Bremen gGmbH berichten junge Flüchtlinge über ihr Leben in ihren Pflegefamilien.

Sechs junge Flüchtlinge aus verschiedenen Kontinenten, die alle in Pflegefamilien in Bremen wohnen, haben einen Film über Omad und Maria und ihrem Leben bei Pflegeeltern hergestellt.

Fünf Monate hat das Projekt gedauert. Am Ende ist ein kurzes, aber beeindruckendes Dokument entstanden. Wer den Film sieht, wird jungen Flüchtlingen mit mehr Verständnis und Respekt begegnen.

Der Film kann bei PIB Bremen bestellt oder auch in Youtube direkt angeschaut werden.

Erwünscht ist eine Spende an PiB: Stichwort „Kinder im Exil“, IBAN DE95 2905 0101 0001 6444 18, SWIFT-BIC SBREDE22 Sparkasse Bremen.

Kontakt:
Eva Rhode, Öffentlichkeitsarbeit
PiB-Pflegekinder in Bremen gemeinnützige GmbH
Tel.: 0421 / 95 88 20 40, E-Mail: e.rhode@pib-bremen.de