Internationale Adoption

Kategorien

Thema: Auslandsadoption

Personen / Institutionen: Bundeszentralstelle für Auslandsadoption (BZAA)

24.05.2017, letzte Aktualisierung am 19.06.2017
Tätigkeitsbericht der Bundeszentralstelle für Auslandsadoption für 2016.

Aus dem Bericht:

Seit dem Jahr 2011 waren die Abschlussmeldungen zur Meldedatenbank konstant rückläufig. Während 2011 noch 624 Verfahrensabschlüsse gemeldet wurden, waren es in 2014 noch 238 und in 2015 noch 208. Ende Februar 2017 lagen bisher für 2016 – trotz noch laufender Fristen – 191 Abschlussmeldungen vor. Nach Ablauf der Meldefrist wird daher im Berichtsjahr das Vorjahresergebnis voraussichtlich erreicht werden.

Stärkste Herkunftsstaaten auf der Grundlage der Abschlussmeldungen waren Haiti, Thailand, Russland und Südafrika. Insgesamt wurden nach derzeitigem Status Kinder aus 30 Herkunftsstaaten nach Deutschland vermittelt.

Hier finden Sie den Bericht als PDF-Datei.